Ensemble startet in die neue Saison

January 31, 2010

Angetrieben von den großartigen Erfolgen aus dem Jahr 2009 hat das Management der HEARTLINER nun die Weichen für die Saison 2010 gestellt. Bei den German Open in Hameln, wie auch bei zwei der drei DCN Conteste werden die HEARTLINER wieder dabei sein.

Eine Überraschung, mit der man nach so vielen Anmeldungen vor allem aus England nicht rechnen konnte, erreichte das Management am 09. Dezember 2009. Die HEARTLINER erhielten vom DCE Board eine Wildcard zur wiederholten Teilnahme bei den European Drum Corps Championships in Kerkrade.

„Listen to your heart“, das neue Programm der Heartliner hat begonnen. Eine Show, bei der es nicht alleine um Musik in Bewegung geht. Es soll die Erzählung einer Geschichte sein, welche den Zuschauer wirklich erreicht. Ob es gelingt? Das Publikum wird es erleben.

Bevor es aber mit der Saison losgehen konnte, mussten einige Vorraussetzungen geschaffen werden. Mittlerweile ist er in der Drum Corps Szene bestens bekannt. Der weiße Anhänger der HEARTLINER mit dem roten Oval.
 

 

Wie immer wir es auch gedreht hatten, er war zu klein geworden und hat nun endlich ausgedient. 2009 wurde mehr Geld in den Transport des Materials gepumpt als dafür vorhanden war. Das Beladen des Anhängers hatte eher etwas mit dem Zusammensetzen eines 3D-Puzzles zu tun, sagte Tom Röhr, Direktor der HEARTLINER, bei der Unterzeichnung des Kaufvertrages für den neuen Transporter. Jetzt ist er da, der neue HEARTLINER Transporter.

Der Neue wurde nun höher, breiter und vor allem länger als geplant. Er wird die Kapazitätsfrage wahrscheinlich über Jahre hinweg nicht aufkommen lassen, aber er ist nach reichlicher Überlegung die wirtschaftlichste aller Lösungen.

Please reload

Letzte Einträge

Please reload

.

Archiv

Please reload

 

Copyright © 2015-2019

 

Impressum

 

Kontakt