Heartliner gewinnen A- Class Contest in Huizen

June 27, 2010

Die Zeit der Vorbereitung ist vorbei und die Heartliner aus Ludwigshafen reisten zum ersten Wettbewerb ins holländische Huizen.

Die äußeren Bedingungen waren hervorragend, am Ende jedoch fast zu hervorragend. Die Sonne und die extrem hohen Temperaturen machten es den teilnehmenden Gruppen auf dem Kunstrasen nicht gerade einfach das vorhandene Potential abzurufen.

Mit dem Programm "Listen to your heart" haben es die Heartliner geschafft, die erste Hürde erfolgreich zu nehmen.
In den gewichtigsten Wertungsbereichen „Musik Effekt“ und „Visual Effekt“ legte das Ludwigshafener Ensemble die eigene Messlatte wieder ein Stück nach oben.
Diese Wertungsbereiche befassen sich mit dem geschriebenen Buch. Wie ist die Musik arrangiert? Wie schlüssig und effektvoll ist sie mit den ausgeführten Formationen und Bewegungen des Programms. In dieser Wertung wird die Planung der Musikschreiber, Showschreiber und der Choreographen berücksichtigt. Dieses Mal spiegelten sich die Erwartungen des Heartliner Programmteams mit jeweils 14,6 von 20 möglichen Punkten in beiden Bereichen wieder.

Die restlichen Wertungsbereiche befassen sich mit den Ausführungen der Techniken. Werden die Noten sauber gespielt? Sind alle Bewegungen so ausgeführt, dass sie mit dem geschriebenen Programm schritt halten? In diesen Bereichen müssen sich die Heartliner bis zu den Europäischen Meisterschaften im September verbessern.

Die Heartliner starten 2010 wie schon 2009 in der A Klasse der holländischen Organisation Drum Corps Niederlande, DCN. In dieser Klasse werden im Vergleich zu der Premier Klasse die schon angesprochenen Wertungsbereiche „Musik Effekt“„ und „Visual Effekt“ nicht so streng gewichtet wie in der darüber angeordneten Premier Klasse. Die A Klasse wurde von den Heartlinern gewählt, weil sie für das Dazulernen die bessere Ausgangsbasis ist, denn in der Premier Klasse werden die Anforderungen dieser grundlegenden Bereiche sehr viel strenger ausgelegt. Neben dem Erfolg zur eigenen Leistung freuen sich die Ludwigshafener jetzt aber auch über den allerersten „PLATZ 1“ in ihrer noch jungen Wettbewerbshistorie.

Well done HEARTLINER ... well done!

Please reload

Letzte Einträge

Please reload

.

Archiv

Please reload

 

Copyright © 2015-2019

 

Impressum

 

Kontakt